Doppelhaushälfte am Kapuzinerkloster

Objektbeschreibung

Zwischen Uniklinik und Schlossplatz Münster 

In begehrter Wohnlage von Münster zwischen Schlossgarten und Yorkcenter können wir Ihnen eine Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1959 vorstellen: Besonders hervorzuheben ist hierbei die Südausrichtung des Hauses mit viel Licht und einem schön eingewachsenem Gartenanteil. Man erreicht die teilüberdachte Terrasse zum Garten vom Wohnzimmer wie auch von der Küche. Eine zweite Terrassenmöglichkeit im 1 OG. wird zur Zeit nicht genutzt. Im Erdgeschoss stehen ein Wohn-Essbereich mit Kamin, eine separate Küche mit anschließendem Hauswirtschaftsraum und eine Gäste-Toilette zur Verfügung. Im Jahr 1989 wurde der Wohnbereich um einen Anbau zur Gartenseite erweitert. Vom Flur gelangt man in das Obergeschoss mit zwei Zimmern und zwei Tageslichtbadezimmern, zum einem mit Wanne, zum anderen mit Dusche. Darüber hinaus gibt es auf dieser Etage noch einen kleinen Abstellraum. Das Haus ist unterkellert und verfügt über einen Garten, der an eine kleine Zuwegung zu einer Sackgasse grenzt.

Im Souterrain befinden sich zwei Hobbyräume, ein Badezimmer mit Dusche, darüber hinaus ausreichend Abstellfläche und ein direkter Zugang zum Garten.

Ausstattung

  • Im EG überwiegend Fliesenboden, im Wohnzimmer Parkettboden, im 1. OG Teppichboden
  • Badezimmer im 1. OG jeweils mit Fenster
  • zusätzliches Duschbad im UG (mit elektrischer Lüftung)
  • Kamin im Wohnzimmer (zur Zeit stillgelegt)
  • Separater Küchenraum mit Zugang zur Terrasse
  • Hauswirtschaftsraum mit Anschluß für eine Waschmaschine
  • Doppelverglaste Holzfenster
  • Rollläden an allen Fenstern
  • Terrasse im EG teilüberdacht
  • Gasheizung
  • Vollkeller
  • Im Rahmen einer Sanierung und einer Erweiterung eines Anbaus im Wohnbereich im Jahr 1989 wurden u. a. Fenster, Elektrik und die Heizung erneuert.

Zusammenfassung

Immobilie in absolut begehrter Wohnlage von Münster. Weitere Infos, Grundrisse und Ansichten erhalten Sie über uns. Besichtigung sind nur nach Absprache über unser Büro möglich.

Energieverbrauchskennwert: 181,58 kWh/(m²*a), Gas, Bj.1959

Kontaktieren Druckversion
Top